News

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

3 weeks ago

Oliver Prosenbauer

Vielen Dank für ein mega Ergebnis! 🤩💪 Wir haben Mandate dazu gewonnen! Vielen Dank an alle für eure Stimme! 😘😘😘 Jetzt geben wir Gas! ... See MoreSee Less

Vielen Dank für ein mega Ergebnis! 🤩💪 Wir haben Mandate dazu gewonnen! Vielen Dank an alle für eure Stimme! 😘😘😘 Jetzt geben wir Gas!

Comment on Facebook

Herzlichen Glückwunsch, hab es leider nicht geschafft vorbei zu kommen...Tolles Team, gratuliere 😘👍

Bin stolz auf das Ergebnis. Waren bei der Party leider nicht mehr anwesend.

Herzlichen Glückwunsch!👍🏆🥇

Super Olli!

Herzlichen Glückwunsch

Felicitari

View more comments

3 weeks ago

Oliver Prosenbauer

Heute könnt ihr bis 16 Uhr in den Wahllokalen über die Zukunft von Brunn am Gebirge entscheiden. 🚀🤸‍♀🌎
➡ diesmal geht es wirklich um die Zukunft von Brunn am Gebirge. ‼ Denn in der nächsten Legislaturperiode wird darüber entschieden wie die Gründe der ehemaligen Glasfabrik freigegeben werden. Es fällt die Entscheidung wieviel Wohnungen, welches Verkehrskonzept und welche Entwicklung dieses Gebiet in Zukunft nehmen wird. Ich will gemeinsam mit meinem Team die Chance dieser letzten Grundreserve nutzen und unter Einbindung der Bevölkerung dieses Areal sanft, kontrolliert, modern und unter Berücksichtigung unserer Lebensqualität entwickeln.
➡ Wir haben keinen Stress und sind dem Bauträger und Eigentümer gar nichts verpflichtet. Wir sind nur der Brunner Bevölkerung und der nächsten Generation verpflichtet unser Brunn am Gebirge so lebens- und liebenswert zu erhalten wie wir es kennen und schätzen. Darum bitte ich euch um eure Stimme! 🚀🤸‍♀🌎
... See MoreSee Less

Comment on Facebook

Gibt es schon ein Ergebnis?

3 weeks ago

Oliver Prosenbauer

Ein letzter Aufruf für die Zukunft von Brunn am Gebirge! 🚀Ich bitte euch nun ganz persönlich um eure Stimme für mein Team der Volkspartei Brunn am Gebirge und mich.
➡ morgen geht es wirklich um die Zukunft von Brunn am Gebirge.‼ Denn in der nächsten Legislaturperiode wird darüber entschieden wie die Gründe der ehemaligen Glasfabrik freigegeben werden. Es fällt die Entscheidung wieviel Wohnungen, welches Verkehrskonzept und welche Entwicklung dieses Gebiet in Zukunft nehmen wird. Ich will gemeinsam mit meinem Team die Chance dieser letzten Grundreserve nutzen und unter Einbindung der Bevölkerung dieses Areal sanft, kontrolliert, modern und unter Berücksichtigung unserer Lebensqualität entwickeln. 🌳🌤➡ Wir haben keinen Zeitdruck und sind dem Bauträger und Eigentümer gar nichts verpflichtet. Wir sind nur der Brunner Bevölkerung und der nächsten Generation verpflichtet unser Brunn am Gebirge so lebens- und liebenswert zu erhalten wie wir es kennen und schätzen. Darum bitte ich morgen um eure Stimme!🚀🤸‍♀🌎
... See MoreSee Less

Ein letzter Aufruf für die Zukunft von Brunn am Gebirge! 🚀Ich bitte euch nun ganz persönlich um eure Stimme für mein Team der Volkspartei Brunn am Gebirge und mich.
➡ morgen geht es wirklich um die Zukunft von Brunn am Gebirge.‼ Denn in der nächsten Legislaturperiode wird darüber entschieden wie die Gründe der ehemaligen Glasfabrik freigegeben werden. Es fällt die Entscheidung wieviel Wohnungen, welches Verkehrskonzept und welche Entwicklung dieses Gebiet in Zukunft nehmen wird. Ich will gemeinsam mit meinem Team die Chance dieser letzten Grundreserve nutzen und unter Einbindung der Bevölkerung dieses Areal sanft, kontrolliert, modern und unter Berücksichtigung unserer Lebensqualität entwickeln. 🌳🌤➡ Wir haben keinen Zeitdruck und sind dem Bauträger und Eigentümer gar nichts verpflichtet. Wir sind nur der Brunner Bevölkerung und der nächsten Generation verpflichtet unser Brunn am Gebirge so lebens- und liebenswert zu erhalten wie wir es kennen und schätzen. Darum bitte ich morgen um eure Stimme!🚀🤸‍♀🌎

Comment on Facebook

Toi, toi, toi für morgen Olli!

3 weeks ago

Oliver Prosenbauer

Heute haben wir gemeinsam noch vor den Supermärkten und Lokalen verteilt. 💪😃 Und jetzt schauen wir uns gemeinsam die Kitzbühel Abfahrt an und halten den Österreichern ganz fest die Daumen. ❄️🤩💛 ... See MoreSee Less

Heute haben wir gemeinsam noch vor den Supermärkten und Lokalen verteilt. 💪😃 Und jetzt schauen wir uns gemeinsam die Kitzbühel Abfahrt an und halten den Österreichern ganz fest die Daumen. ❄️🤩💛

4 weeks ago

Oliver Prosenbauer

Es liegen tolle Wochen hinter uns in denen wir gemeinsam über 3.500 Haushalte persönlich besucht haben und viele Brunnerinnen und Brunner in Gesprächen zugehört und überzeugt haben. 🤩🤩🤩 Es hat viel Spaß gemacht mit einem engagierten Team zu arbeiten und ich freue mich schon darauf die Zukunft von Brunn am Gebirge gemeinsam mit euch zu gestalten. 🌳🚀🌎
➡ nutzen wir die letzten Tage bis zur Wahl am Sonntag noch dafür viele Leute um eine Stimme für die ÖVP zu bitten. Denn nur mit einer starken ÖVP können wir gestalterisch und politisch etwas bewegen.
➡ deshalb bei dieser Wahl ein ✖ bei ÖVP - Volkspartei Brunn am Gebirge und damit das Team Prosenbauer stärken
Mehr Infos: www.team-prosenbauer.at
... See MoreSee Less

Comment on Facebook

Carina Scharf

4 weeks ago

Oliver Prosenbauer

Jetzt geht es um die Zukunft von Brunn am Gebirge! 🚀 Es geht darum wieviele Wohnungen am ehemaligen Areal der Brunner Glasfabrik in den nächsten Jahren gebaut werden. 🏗 Am Tisch liegt ein Plan mit 950 Wohnungen in 3 Bauphasen. Dazu sage ich ganz klar: das ist zu viel für unser Brunn am Gebirge! ✔
➡ Entscheiden wir uns deshalb am Sonntag gegen eine Politik der Verbauung und für eine sanfte und kontrollierte Entwicklung unserer Heimatgemeinde und dem Erhalt unserer Lebensqualität. 🌳🌤🌎
➡ Nur mit einer starken ÖVP kann uns dies gelingen! Ich bitte deshalb um ihre Stimme am Sonntag bei den Gemeinderatswahlen. ✖ ÖVP 💪
... See MoreSee Less

Comment on Facebook

Ihr hättet das längst verhindern können! Moralisch bedenklich...

4 weeks ago

Oliver Prosenbauer

Mit dem großartigen Schwung von letzten Samstag gehen mein Team und ich ins große Finale bis zur Gemeinderatswahl am Sonntag! 🚀🤸‍♀
➡ Ich freue mich, dass ich mit einem tollen Team antrete. Ein Team, dass neben Wissen und Expertise vor allem eines hat: den Willen zum Anpacken. 💪🤩 In den letzten 3 Wochen haben wir es gemeinsam geschafft über 3.500 Haushalte zu besuchen um das persönliche Gespräch mit der Brunner Bevölkerung zu führen. ✌🌳
➡ deshalb bitten wir um eure Stimme am Sonntag für die ÖVP und das www.team-prosenbauer.at
... See MoreSee Less

Comment on Facebook

Ich war leider krank 🤒

Also, bei mir war's nicht 😁

4 weeks ago

Oliver Prosenbauer

Volle Untersützung aus dem Land gegen das Mega-Bauprojekt Glasfabrik mit geplanten 950 Wohnungen. 🏗🏗🏗 Auch unsere Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner spricht sich gegen dieses Projekt aus. 💪🤸‍♀🚀 ➡ Uns muss allerdings eines klar sein: Nur eine starke ÖVP kann dieses Projekt und das damit drohende Verkehrschaos mit über 6.000 täglichen Autofahrten zusätzlich verhindern! ➡ deshalb bitte ich um deine Stimme am Sonntag für die Volkspartei Brunn am Gebirge damit die Lebensqualität in Brunn am Gebirge erhalten bleibt! 💙💛🌳

Deine Stimme ✖ am 26. Jänner 2020 für Oliver Prosenbauer - ÖVP und das Team mit Silvia Padelek, Martin Niegl, Pia Skala, Stefan Maier, Daniela Schneider, Peter LAckner, Helga Schlechta, Franz Haydn, Mili Theil, Markus Pallanits, Mario Sattelberger, Markus Hössl, @Gerald Berger, Brigitte Nemeth, Chrstiane Stefancsich, Wolfgang Schromm, Bernd Löschnig, Sandra Maier, Paul Vogler und den vielen Kandidatinnen und Kandidaten sowie Unterstützerinnen und Unterstützern: Andreas Hubmaier Brigitte Hirt-Langer Katharina Ilmer, Marius Gschmeidler Karin Kreutzwiesner Markus Hofbauer Johnny Leeb Phillip Fumolo Birgit Würrer Miki Nemeth Andreas Lichtblau, Peter Hrubec, Marie Pilz, Thomas Bucek Hermi Krischke Wolfgang Pfeiffer Gabriele Peinbauer-Berger Paul Schwab Gerhard Feichter Stefan Ludin, Ernst Brunner Christian Stefancsich, Petra Pleyer Kurt Moser Brigitte Karner Ernst Riegler Wolfgang Hrubec, David Linhardt, Elisabeth Lichtblau Roman Schwarz, Silvia Pleyer Johannes Hubmaier, Marie Luise Schuster, Gertrud Zemen, Walter Krückl, Julius Niederreiter, Gabriele Lichtblau, Josef Huber, Gerhard Haumer, Fritz Lichtblau, Andreas Polak, @Geri Fiedler Gabi Fiedler, Albert Svec, Birgit Wieninger Marlies Fuchs, Wolfgang Tringler, Renate Girth, @Johannes Divjak, Michael Karrer, Alois Vogler, Christian Vasak Veronika Hrubec, Ilse Szaal
... See MoreSee Less

Comment on Facebook

vielleicht klappt es mit einem neuen Bürgermeister ja auch , dass man eine Gemeindewohnung erhalten kann. Bisher Fehlanzeige. Leistbarer Wohnraum für Alleinerziehende gibtxes sonst nicht in dieser Gemeinde

In den aktuellen SPÖ-Nachrichten gelesen... stimmt das etwa nicht? 🤔

Weder der vorige LHMann noch die LHFrau haben sich bisher um Brunn am Gebirge gekümmert. Bedarfszuweisungen auf das Mindestmaß beschränkt.

Mutti wird’s schon richten 🧐

Die ÖVP hat mit ihren Stimmen die Umwidmung und damit das Projekt erst ermöglicht. 🤔

Also offen gestanden ist diese Haltung GEGEN die Schaffung von neuem Wohnraum für mich ein absoluter Verhinderungsgrund, die Volkspartei in Brunn zu wählen. Die Gegenargumente mit dem Verkehr sind sehr durchsichtig. Ich selbst wohne seit 1991 in Brunn. Damals war die gegenüber liegende Straßenseite vollkommen unverbaut. Heute ist sie voll verbaut. Rege ich mich deswegen auf? Nein. Wichtig ist nur, dass leistbares Wohnen geschaffen wird. Mir kommt der Grund durchaus bebauungswürdig vor, aber ich kann das nicht beurteilen. Aber die Haltung gegenüber einem erhöhten Wohnungsbedarf scheint mir dem Spruch zu entsprechen: Heiliger St. Florian, beschütz mein Haus, zünd's andere an! Naja, ich bin gespannt, wie die Wahlen vor allem in Brunn ausgehen werden. Jetzt will man nicht nur die Ausländer fernhalten, sondern sogar die Inländer will man nicht mehr haben. Wichtiger wären viel mehr Auflagen, dass die Mietpreise in den neuen Wohnungen nicht in den Himmel steigen!

Leider ist aufgehoben nicht aufgeschoben!!! Baut mal bitte weniger, aber dafür endlich wieder Gemeindewohnungen, sowie ein Altenpflegeheim sowie ev. Überbrückungspflegeheim (Kurzzeitpflege nach Operationen für allein Stehende) MINDESTSICHERUNGSERHÖHUNG (€840.00 ist heutzutage bei Wohnkosten und Grundbedürfnissen eindeutig - (es sollte von einen Politiker mal nur 3Monate ausprobiert werden)VIEL ZU WENIG WANN WIRD DAS GEÄNDERT Viel würde da versprochen (€1.200.00) Nach etlichen Rückfragen wünschen sich die allein Erzieher eine ALLEIN ERZIEHER PENSION... (Kinderlose Witwen bekommen WITWENPENSION, die die Kinder der allein Erzieher erwirtschaften) kurz gesagt: Kindererziehung kostet Pensionsbezugs Geld der alleinerziehend. Man muss da etwas tun.(Petition) Es wird soooooo VIEL kurz vor Wahlen versprochen und danach sofort wieder unterm Tisch vergraben. Das finde ich sehr TRAURIG.

Was haben SPÖ und ÖVP gedacht was passiert, wenn sie 86.000 Quadratmeter in Bauland Kerngebiet umwidmen? Dass da nur zwei kleine Häuser gebaut werden??

View more comments

4 weeks ago

Oliver Prosenbauer

Beim gestrigen VolXfest zum Wahlkampffinale mit Johanna Mikl-Leitner präsentierte ich mein Team für die Gemeinderatswahlen am 26. Jänner. Es war toll zu sehen wie viele Brunnerinnen und Brunner unserer Einladung gefolgt sind und uns für die letzte Woche noch so richtig Schwung mitgegeben haben. 🚀🚀🚀
➡ Besonders freuten wir uns über den Besuch unserer Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner die uns volle Unterstützung bei all unseren Vorhaben zusagte! (Stichwort Glasfabrik - 950 Wohnungen verhindern!) 🏗 💪
➡ Gemeinsam mit 20 top-motivierten Kandidatinnen und Kandidaten trete ich an um Brunn am Gebirge fit für die Zukunft zu machen. 🚀🤸‍♀🌳 Unterstützt uns auf unserem Weg mit einer Stimme für die ÖVP am 26. Jänner!
➡ mehr Infos zu all unseren 74 Kandidatinnen und Kandidaten findet ihr auf www.team-prosenbauer.at

Vielen Dank an das Moderatoren-Duo Stefan Maier und Gerald Berger die schwungvoll durch den Abend führten.
... See MoreSee Less

Comment on Facebook

Viel Erfolg, Oli! 🙂

Succes !

4 weeks ago

Oliver Prosenbauer

Vielen Dank für diesen großartigen Abend! 💙💛 Gemeinsam mit meinem Team und unserer Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner haben wir gestern nochmal so richtig Stimmung gemacht für die letzte Woche bis zur Gemeinderatswahl am Sonntag! 🤸‍♀🚀 Liebe Frau Landeshauptfrau, liebe Hanni 👉 vielen Dank für deine Unterstützung bei unseren Vorhaben für den Erhalt der Lebensqualität und gegen das Mega-Bauprojekt Glasfabrik! Gemeinsam können wir es schaffen! 💪💙💙 ... See MoreSee Less

Mehr
Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

4 days ago

Volkspartei Brunn am Gebirge

Unterstützt durch einen herrlichen Regenbogen haben wir heute Valentinstag-Blümchen verteilt💐🌻🌼 Dabei wurden wir von vielen Bürgerinnen und Bürgern angesprochen. Insbesondere das geplante Mega-Bau-Projekt Glasfabrik und das drohende Verkehrschaos beschäftigt die Menschen nach wie vor. Wir werden als Volkspartei Brunn am Gebirge alles daran setzen, dass es nicht dazu kommt. 💪 Wir werden aber auch in anderen Bereichen die bevorstehende SPÖ-NEOS Koalition ordentlich kontrollieren in unserer Rolle als größte Oppositionspartei! ... See MoreSee Less

Unterstützt durch einen herrlichen Regenbogen haben wir heute Valentinstag-Blümchen verteilt💐🌻🌼 Dabei wurden wir von vielen Bürgerinnen und Bürgern angesprochen. Insbesondere das geplante Mega-Bau-Projekt Glasfabrik und das drohende Verkehrschaos beschäftigt die Menschen nach wie vor. Wir werden als Volkspartei Brunn am Gebirge alles daran setzen, dass es nicht dazu kommt. 💪 Wir werden aber auch in anderen Bereichen die bevorstehende SPÖ-NEOS Koalition ordentlich kontrollieren in unserer Rolle als größte Oppositionspartei!

6 days ago

Volkspartei Brunn am Gebirge

Eine Reformpartnerschaft für Brunn am Gebirge aus ÖVP/GRÜNE/NEOS wurde leider letzte Woche Freitag nach intensiven Gesprächen und inhaltlichen Übereinstimmungen insbesondere bei den Themen Verbauung, Klimaschutz, Transparenz und Bürgerbeteiligung durch die NEOS abgelehnt. Diese sind nun in Koalitionsverhandlungen mit der SPÖ und geben dort den Steigbügelhalter für das Mega-Bau-Projekt Glasfabrik 🏗🏗🏗 und sichern somit den Reform-Stillstand und vorallem den Machterhalt der SPÖ.
👉 wir dachten NEOS seien angetreten um Veränderungen und dringend notwendige Reformen zu ermöglichen. Die Chance Brunn am Gebirge fit für die Zukunft zu machen und nachhaltig zu verändern sowie mit viel frischem Wind zu gestalten wurde leider nicht genutzt. 😔😔😔

Die Kernpunkte unseres Angebots waren:
✔ geringste Verbauung Glasfabrik und Freigabe erst nach einem intensiven Bürgerbeteiligungsprozess.
✔Transparenz und Fairness bei Aufträgen der Gemeinde und klare Regeln für das Verhalten von Gemeinderäten sowie Transparenz bei der Besetzung der Spitzenfunktionen am Gemeindeamt auf Basis von Fach- und Führungskompetenz.
✔ Verbesserung der Services für die Bürgerinnen und Bürger (zum Beispiel in Form eines digitalen Amtes)
✔ Fairness und klare Regeln bei der Vergabe von Gemeindeleistungen wie Wohnungen und Förderungen
✔ Entwicklung eines integrierten Ortsentwicklungskonzepts unter Berücksichtigung von sanfter Entwicklung, Verkehr, Klimaschutz und sozialer Entwicklung sowie ein klares Bekenntnis zur Bürgerbeteiligung bei der Weiterentwicklung Brunns.
➡ Stattdessen macht NEOS nun den Minijuniorpartner und Mehrheitsbeschaffer für die SPÖ um ihr 5 weitere Jahre zu ermöglichen, in der der Parteibuchfilz alter Schule, jede ernsthafte Initiative für Reformen ersticken wird.

Zur Info: Wir wurden als zweitstärkste Kraft mit 11 Mandaten und einem deutlichen Zugewinn seitens der SPÖ zu keinen Koalitionsgesprächen eingeladen.

Als Brunner Volkspartei werden wir auf den guten Gesprächen der letzten Tage aufbauen um mit den anderen Oppositionsparteien im Gemeinderat all jene Reformen einzufordern, die Brunn dringend benötigt und wachsam darauf schauen, dass Projekte wie die Glasfabrik im Sinne der Brunnerinnen und Brunner entschieden werden und nicht im Sinne roter Immobilienentwickler.
... See MoreSee Less

Eine Reformpartnerschaft für Brunn am Gebirge aus ÖVP/GRÜNE/NEOS wurde leider letzte Woche Freitag nach intensiven Gesprächen und inhaltlichen Übereinstimmungen insbesondere bei den Themen Verbauung, Klimaschutz, Transparenz und Bürgerbeteiligung durch die NEOS abgelehnt. Diese sind nun in Koalitionsverhandlungen mit der SPÖ und geben dort den Steigbügelhalter für das Mega-Bau-Projekt Glasfabrik 🏗🏗🏗 und sichern somit den Reform-Stillstand und vorallem den Machterhalt der SPÖ.
👉 wir dachten NEOS seien angetreten um Veränderungen und dringend notwendige Reformen zu ermöglichen. Die Chance Brunn am Gebirge fit für die Zukunft zu machen und nachhaltig zu verändern sowie mit viel frischem Wind zu gestalten wurde leider nicht genutzt. 😔😔😔

Die Kernpunkte unseres Angebots waren:
✔ geringste Verbauung Glasfabrik und Freigabe erst nach einem intensiven Bürgerbeteiligungsprozess. 
✔Transparenz und Fairness bei Aufträgen der Gemeinde und klare Regeln für das Verhalten von Gemeinderäten sowie Transparenz bei der Besetzung der Spitzenfunktionen am Gemeindeamt auf Basis von Fach- und Führungskompetenz.
✔ Verbesserung der Services für die Bürgerinnen und Bürger (zum Beispiel in Form eines digitalen Amtes)
✔ Fairness und klare Regeln bei der Vergabe von Gemeindeleistungen wie Wohnungen und Förderungen
✔ Entwicklung eines integrierten Ortsentwicklungskonzepts unter Berücksichtigung von sanfter Entwicklung, Verkehr, Klimaschutz und sozialer Entwicklung sowie ein klares Bekenntnis zur Bürgerbeteiligung bei der Weiterentwicklung Brunns.
➡ Stattdessen macht NEOS nun den Minijuniorpartner und Mehrheitsbeschaffer für die SPÖ um ihr 5 weitere Jahre zu ermöglichen, in der der Parteibuchfilz alter Schule, jede ernsthafte Initiative für Reformen ersticken wird. 

Zur Info: Wir wurden als zweitstärkste Kraft mit 11 Mandaten und einem deutlichen Zugewinn seitens der SPÖ zu keinen Koalitionsgesprächen eingeladen.

Als Brunner Volkspartei werden wir auf den guten Gesprächen der letzten Tage aufbauen um mit den anderen Oppositionsparteien im Gemeinderat all jene Reformen einzufordern, die Brunn dringend benötigt und wachsam darauf schauen, dass Projekte wie die Glasfabrik im Sinne der Brunnerinnen und Brunner entschieden werden und nicht im Sinne roter Immobilienentwickler.

Comment on Facebook

Woran wird es wohl liegen..., Protokoll vom Vorstand gibt es keines, dafür eine ausführliche Information hier auf Facebook, Gratuliere!!

Die Brunner Volkspartei wird eine konstruktive Oppositionspolitik machen. Wir werden aber den Regierungsfraktionen und da vor allem den NEOS genau auf Finger schauen, ob sie ihren hohen Ansprüchen an Transparenz auch in ihrer neuen Rolle gerecht werden.

extrem schade, wenn NEOS gegen Fortschritt und für Stillstand stehen!

3 weeks ago

Volkspartei Brunn am Gebirge

Bis 16 Uhr können wir in den Wahllokalen noch über die Zukunft von Brunn am Gebirge entscheiden. ✌
➡ das Team der Volkspartei Brunn am Gebirge bittet um ihre Stimme für ein lebenswertes Brunn am Gebirge.
➡ mit einer starken ÖVP können wir die nächsten 5 Jahre richtungsweisende Entscheidungen wie die geplanten 950 Wohnungen am ehemaligen Areal der Glasfabrik verhindern. Oder wir lassen andere darüber entscheiden die nur das Maximum an Gewinn eines Bauträgers ermöglichen aber Brunn am Gebirge für immer total verbauen.
➡ deshalb heute bis 16 Uhr ein X bei ÖVP - Volkspartei Brunn am Gebirge Liste Oliver Prosenbauer
... See MoreSee Less

3 weeks ago

Volkspartei Brunn am Gebirge

Morgen geht es bei der Gemeinderatswahl um nichts geringeres als um die Zukunft von Brunn am Gebirge🚀🌎
➡ die nächste Legislaturperiode wird eine ganz entscheidende für Brunn am Gebirge sein. Denn der nächste Gemeinderat entscheidet über die Freigabe der Gründe der ehemaligen Glasfabrik. 🏗 Und eines steht fest: die ÖVP ist die einzige Partei die sich klar gegen ein Mega-Bauprojekt mit 950 Wohnungen und für eine kontrollierte, sanfte und moderne Entwicklung dieses Grundstücks unter Einbeziehung der Bevölkerung einsetzt. ✌🌳
➡ unser junger Spitzenkandidat Oliver Prosenbauer und sein engagiertes Team sind Garant für den Erhalt der Brunner Lebensqualität und gegen eine grenzenlose Verbauung. Dies sind wir der Brunner Bevölkerung und den nächsten Generationen schuldig. Denn auch sie wollen, genau wie wir, in Zukunft in einem lebenswerten Brunn am Gebirge leben. ➡ Unterstützt uns mit eurer Stimme am Sonntag bei der ÖVP Brunn am Gebirge!
... See MoreSee Less

Morgen geht es bei der Gemeinderatswahl um nichts geringeres als um die Zukunft von Brunn am Gebirge🚀🌎
➡ die nächste Legislaturperiode wird eine ganz entscheidende für Brunn am Gebirge sein. Denn der nächste Gemeinderat entscheidet über die Freigabe der Gründe der ehemaligen Glasfabrik. 🏗 Und eines steht fest: die ÖVP ist die einzige Partei die sich klar gegen ein Mega-Bauprojekt mit 950 Wohnungen und für eine kontrollierte, sanfte und moderne Entwicklung dieses Grundstücks unter Einbeziehung der Bevölkerung einsetzt. ✌🌳
➡ unser junger Spitzenkandidat Oliver Prosenbauer und sein engagiertes Team sind Garant für den Erhalt der Brunner Lebensqualität und gegen eine grenzenlose Verbauung. Dies sind wir der Brunner Bevölkerung und den nächsten Generationen schuldig. Denn auch sie wollen, genau wie wir, in Zukunft in einem lebenswerten Brunn am Gebirge leben.  ➡  Unterstützt uns mit eurer Stimme am Sonntag bei der ÖVP Brunn am Gebirge!

3 weeks ago

Volkspartei Brunn am Gebirge

Gemeinsam mit einem engagierten Team haben wir die letzten Wochen über 3.500 Haushalte besucht und viele persönliche Gespräche geführt. 🌳🤸‍♀🚀 Der Wille zum Anpacken und die Motivation Brunn am Gebirge in den nächsten Jahren zu gestalten, haben uns getragen. 🌎✌
➡ wir bitten deshalb um eure Stimme am Sonntag für die Volkspartei Brunn am Gebirge - ÖVP
... See MoreSee Less

4 weeks ago

Volkspartei Brunn am Gebirge

JETZT geht es um unsere ZUKUNFT! 🚀...und um die Frage wie wir und nächste Generationen in Brunn am Gebirge leben werden? 🌳✌🤸‍♀
➡ wird es eine Trabantenstadt mit mehr als 2.000 Einwohnern am ehemaligen Geländer der Glasfabrik geben oder entwicklen wir auf den letzten freien Flächen im Ort gemeinsam mit der Bevölkerung ein lebenswerten und modernen Ortsteil?
➡ nur mit einer starken ÖVP kann uns das gelingen!
➡ schenken sie uns diesmal ihr Vertrauen und stärken sie uns mit ihrer Stimme am Sonntag mit einem ✖ beim Team Prosenbauer und der ÖVP
... See MoreSee Less

Comment on Facebook

Und nochmals: Rückblickend war es ein großer Fehler, dass 2005 - trotz damals schon geäußerter schwerwiegender Bedenken - SPÖ und ÖVP (inklusive Oliver Rosenbauer) ohne Not eine Umwidmung in Baugebiet und sogar Bauland-Kerngebiet vorgenommen haben. Es wäre sinnvoll gewesen, dieses Gebiet mit unmittelbarer Autobahnanbindung weiter als Gewerbe- und Industriezone zu erhalten. Damit hätte man auch eine weitere Steigerung der Verkehrsbelastung im Ort verhindern können. Dieses Gebiet eignet sich nie und nimmer als zusätzliche Kernzone für einen Ort mit einem historisch gewachsenen Ortskern.

4 weeks ago

Volkspartei Brunn am Gebirge

Geben wir die letzten Tage bis zur Gemeinderatswahl nochmal gemeinsam alles! 🤸‍♀🚀🌳 Denn es geht bei dieser Wahl um wirklich viel: es geht um die Zukunft von Brunn am Gebirge. 🚀🚀🚀 und ganz konkret um die Frage: werden wir in Brunn am Gebirge ein Mega-Wohnprojekt mit 950 Wohnungen fast mitten im Ort stehen haben und ein damit einhergehendes Verkehrschaos ODER wählen wir am Sonntag den Weg einer sanften und kontrollierten Entwicklung unserer Gemeinde und damit den Erhalt unserer Lebensqualität!
➡ dabei muss uns eines klar sein: nur mit einer starken ÖVP kann uns dies gelingen. Also stärken Sie uns am Sonntag mit ihrer Stimme!
... See MoreSee Less

4 weeks ago

Volkspartei Brunn am Gebirge

Wichtige Unterstützung unserer Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner für unseren Einsatz für den Erhalt der Brunner Lebensqualität! 💪🏗🌳
➡ bitte unterstütze auch du uns mit deiner Stimme am Sonntag den 26. Jänner 2020!
... See MoreSee Less

4 weeks ago

Volkspartei Brunn am Gebirge

Großartiger Rückenwind für die letzte Woche bis zur Gemeinderatswahl von zahlreichen Besucherinnen und Besuchern unserer Kandidaten-Präsentation. 💛💙🚀🤸‍♀ Ganz besonders gefreut hat uns natürlich der Besuch unserer Landeshauptfrau Johanna Mikl-Leitner die uns volle Unterstützung beim Erhalt der Brunner Lebensqualität und beim Verhindern der 950 Wohnungen auf den ehemaligen Gründen der Brunner Glasfabrik zugesagt hat. 🏗🚀 Gemeinsam schaffen wir es! 💪 ... See MoreSee Less

1 month ago

Volkspartei Brunn am Gebirge

Für uns ist klar: wir werden Mega-Bauprojekte und ein Verkehrschaos in Brunn am Gebirge verhindern! ✔🌳🏗
👉 unterstützt uns dabei mit eurer Stimme bei den Gemeinderatswahlen am 26. Jänner 2020
👉 denn Brunn am Gebirge braucht endlich frischen Wind!
👉 mehr zu unserem Spitzenkandidaten Oliver Prosenbauer und unser Team erfahrt ihr auf www.team-prosenbauer.at
... See MoreSee Less

Für uns ist klar: wir werden Mega-Bauprojekte und ein Verkehrschaos in Brunn am Gebirge verhindern! ✔🌳🏗
👉 unterstützt uns dabei mit eurer Stimme bei den Gemeinderatswahlen am 26. Jänner 2020
👉 denn Brunn am Gebirge braucht endlich frischen Wind!
👉 mehr zu unserem Spitzenkandidaten Oliver Prosenbauer und unser Team erfahrt ihr auf www.team-prosenbauer.at
Mehr