News

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

2 days ago

Oliver Prosenbauer

Unser Weg stimmt! ➡ bereits vor der Gemeinderatswahl haben wir als Team der Volkspartei Brunn am Gebirge die Glasfabrik und die geplante Bebauung mit 900 Wohnungen zum Thema gemacht. ➡ die jetzige Umfrage der NÖN gibt uns erneut Recht, denn die Brunnerinnen und Brunner wollen lieber einen Bildungs&Sportcampus statt einem Verkehrschaos und Mega-Wohnprojekt!
Hier könnt ihr an der Umfrage noch teilnehmen: www.noen.at/moedling/brunn-oevp-forciert-schul-sport-campus-brunn-am-gebirge-gerald-berger-oliver...
... See MoreSee Less

Unser Weg stimmt! ➡ bereits vor der Gemeinderatswahl haben wir als Team der Volkspartei Brunn am Gebirge die Glasfabrik und die geplante Bebauung mit 900 Wohnungen zum Thema gemacht. ➡ die jetzige Umfrage der NÖN gibt uns erneut Recht, denn die Brunnerinnen und Brunner wollen lieber einen Bildungs&Sportcampus statt einem Verkehrschaos und Mega-Wohnprojekt! 
Hier könnt ihr an der Umfrage noch teilnehmen: https://www.noen.at/moedling/brunn-oevp-forciert-schul-sport-campus-brunn-am-gebirge-gerald-berger-oliver-prosenbauer-212536179?fbclid=IwAR1MSYJTIHi_9ZEysisQst_9XCRPELHCf_nivHY5DVYYFuK1KjNWngg0q3g

1 week ago

Oliver Prosenbauer

AHS Standort statt MEGA-Bauprojekt. 👏🏫‼ Dafür werde ich mich weiter stark machen und habe deshalb mit dem Team der VP Brunn heute in der Gemeinderatssitzung den Antrag gestellt entsprechende Gespräche zu führen.
👉Dem Antrag der ÖVP wurde einstimmig zugestimmt. Wir werden nun sehen wie ernst die SPÖ diesen Antrag nimmt und wie stark sie sich für den AHS Standort einsetzen wird. 👉 Einem weiteren Antrag der VP-Brunn auf Festsetzung der Bebauung der Glasfabrik mit maximal 250 Wohnungen wurde seitens der SPÖ und den NEOS interessanterweise nicht zugestimmt.
... See MoreSee Less

AHS Standort statt MEGA-Bauprojekt. 👏🏫‼ Dafür werde ich mich weiter stark machen und habe deshalb mit dem Team der VP Brunn heute in der Gemeinderatssitzung den Antrag gestellt entsprechende Gespräche zu führen. 
👉Dem Antrag der ÖVP wurde einstimmig zugestimmt. Wir werden nun sehen wie ernst die SPÖ diesen Antrag nimmt und wie stark sie sich für den AHS Standort einsetzen wird. 👉 Einem weiteren Antrag der VP-Brunn auf Festsetzung der Bebauung der Glasfabrik mit maximal 250 Wohnungen wurde seitens der SPÖ und den NEOS interessanterweise nicht zugestimmt.

3 weeks ago

Oliver Prosenbauer

Drinking against sinking, heute WEINBauer Harrauer 🍷🍇 ... See MoreSee Less

Drinking against sinking, heute WEINBauer Harrauer 🍷🍇

3 weeks ago

Oliver Prosenbauer

Heutige Frohnleichnam-Messe light 😃 ...mit kurzer Prozession vor das neue Pfarrheim. ⛪✝️ Danke für diese schöne Messe bei perfektem Wetter in Brunn am Gebirge ☀️😎 ... See MoreSee Less

1 month ago

Oliver Prosenbauer

Soeben einbezahlt! 💪💻 Vielen Dank an alle Gemeinderätinnen und Gemeinderäte der Volkspartei Brunn am Gebirge, die bei dieser Aktion dabei waren. Insgesamt haben wir 21 Laptops an Brunner Kinder und Familien gespendet und diese aus unseren privaten Mitteln bezahlt... (darunter auch viele Unternehmer und Angestellte die es in der Krise genauso gebeutelt hat) 👉 ganz nach dem Motto: wer rasch hilft, hilft doppelt!

Stefan Maier Helga Schlechta Pia Skala Franz Haydn Martin Niegl, Daniela Schneider Peter Lackner, Mili Theil, Silvia Padelek Markus Pallanits
... See MoreSee Less

Soeben einbezahlt! 💪💻 Vielen Dank an alle Gemeinderätinnen und Gemeinderäte der Volkspartei Brunn am Gebirge, die bei dieser Aktion dabei waren. Insgesamt haben wir 21 Laptops an Brunner Kinder und Familien gespendet und diese aus unseren privaten Mitteln bezahlt... (darunter auch viele Unternehmer und Angestellte die es in der Krise genauso gebeutelt hat) 👉 ganz nach dem Motto: wer rasch hilft, hilft doppelt!

Stefan Maier Helga Schlechta Pia Skala Franz Haydn Martin Niegl, Daniela Schneider Peter Lackner, Mili Theil, Silvia Padelek Markus Pallanits

1 month ago

Oliver Prosenbauer

Drinking against sinking! 🤩🥳...heute helfen wir den Brunner Winzern. 🍷Prost! ... See MoreSee Less

Drinking against sinking! 🤩🥳...heute helfen wir den Brunner Winzern. 🍷Prost!

Comment on Facebook

und wo bleibt der kleine Elefant?

2 months ago

Oliver Prosenbauer

Heute konnte ich in meiner Zuständigkeit als neuer Referent für den Brunner Friedhof mit Andreas Wieninger einige wichtige Dinge klären die beim Friedhof erledigt gehören. 🕊🕊🕊Das Team mit Andi, Willi und Hansi kümmern sich sehr liebevoll um unseren Friedhof. So werden auch immer wieder neue Bäume gesetzt um den Charakter unseres Friedhofes zu erhalten. 🌳
... schon meine Vorgänger haben wichtige Akzente gesetzt und so wurde bspw.
✔ eine Naturbestattungs-Anlage errichtet 🌳🕊 ,
✔ ein neuer Urnenhain gebaut (der nun um die Stiegen ergänzt wird), sowie
✔die laufende Erneuerung der Wege initiert.
... See MoreSee Less

Heute konnte ich in meiner Zuständigkeit als neuer Referent für den Brunner Friedhof mit Andreas Wieninger einige wichtige Dinge klären die beim Friedhof erledigt gehören. 🕊🕊🕊Das Team mit Andi, Willi und Hansi kümmern sich sehr liebevoll um unseren Friedhof. So werden auch immer wieder neue Bäume gesetzt um den Charakter unseres Friedhofes zu erhalten. 🌳
... schon meine Vorgänger haben wichtige Akzente gesetzt und so wurde bspw. 
 ✔ eine Naturbestattungs-Anlage errichtet 🌳🕊 ,
 ✔ ein neuer Urnenhain gebaut (der nun um die Stiegen ergänzt wird), sowie 
 ✔die laufende Erneuerung der Wege initiert.
Mehr
Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons

1 week ago

Volkspartei Brunn am Gebirge

Wir setzen uns dafür ein! ➡ unterstützt uns auf unserem Weg das MEGA-Bauprojekt mit 900 Wohnungen zu verhindern und stattdessen einen Bildungs- & Sport-Campus zu errichten. 💪😎👏
👉👉👉 Unterstütze uns in dem du diesen Beitrag 👍 und teilst!
... See MoreSee Less

Wir setzen uns dafür ein! ➡ unterstützt uns auf unserem Weg das MEGA-Bauprojekt mit 900 Wohnungen zu verhindern und stattdessen einen Bildungs- & Sport-Campus zu errichten. 💪😎👏
👉👉👉 Unterstütze uns in dem du diesen Beitrag 👍 und teilst!

3 weeks ago

Volkspartei Brunn am Gebirge

Zum Vatertag wünschen wir allen Brunner Vätern alles Gute! 😍😚 Danke, dass es euch gibt! 🍻🏎👨 ... See MoreSee Less

Zum Vatertag wünschen wir allen Brunner Vätern alles Gute! 😍😚 Danke, dass es euch gibt! 🍻🏎👨

1 month ago

Volkspartei Brunn am Gebirge

Frequenz der Glasabholung endlich aufgestockt! 🌳🚮
👉 Lang` genug hat`s gedauert: aber kaum hat die ÖVP Ressortverantwortung geschieht auch endlich etwas. ‼Martin Niegl ist erst seit drei Monaten neuer Abfallreferent und konnten schon den ersten Erfolg durch die Frequenzerhöhung bei der Glasabholung feiern. 💪
... See MoreSee Less

Frequenz der Glasabholung endlich aufgestockt! 🌳🚮 
👉 Lang` genug hat`s gedauert: aber kaum hat die ÖVP Ressortverantwortung geschieht auch endlich etwas. ‼Martin Niegl ist erst seit drei Monaten neuer Abfallreferent und konnten schon den ersten Erfolg durch die Frequenzerhöhung bei der Glasabholung feiern. 💪

2 months ago

Volkspartei Brunn am Gebirge

Ein erster Erfolg im Kampf gegen die überfüllten Müllinseln ist uns nun gelungen ‼ 👉 die Glascontainer bei den Müllinseln werden ab nun öfter entleert 💪 🚮

Leider gehören überfüllte und vermüllte Müll-Inseln seit Jahren zum Brunner Ortsbild. Nun kann der für Abfallwirtschaft zuständige geschäftsführende Gemeinderat Martin Niegl einen ersten Erfolg verbuchen. Ab sofort werden die Glascontainer im Brunner Gemeindegebiet häufiger entleert.
„Ich freue mich, dass meine laufenden Interventionen beim Abfallverband auf fruchtbaren Boden gefallen sind. Die zusätzlichen Entleerungen der Glascontainer sollten zu einer deutlichen Entspannung bei dieser Müllfraktion sorgen“, freut sich Niegl über diesen Etappensieg.
Wir wollen den Entsorgern aber auch künftig genau auf die Finger schauen. „Gemeinsam mit Martin Niegl sind wir dabei ein Müllkonzept für Brunn zu erarbeiten. Dazu gehört auch, dass wir die Entsorgungsleistungen und Abfuhrpläne auch kontrollieren wollen“, so ÖVP Fraktionschef Oliver Prosenbauer.
... See MoreSee Less

Ein erster Erfolg im Kampf gegen die überfüllten Müllinseln ist uns nun gelungen ‼ 👉 die Glascontainer bei den Müllinseln werden ab nun öfter entleert 💪 🚮
 
Leider gehören überfüllte und vermüllte Müll-Inseln seit Jahren zum Brunner Ortsbild. Nun kann der für Abfallwirtschaft zuständige geschäftsführende Gemeinderat Martin Niegl einen ersten Erfolg verbuchen. Ab sofort werden die Glascontainer im Brunner Gemeindegebiet häufiger entleert.
„Ich freue mich, dass meine laufenden Interventionen beim Abfallverband auf fruchtbaren Boden gefallen sind. Die zusätzlichen Entleerungen der Glascontainer sollten zu einer deutlichen Entspannung bei dieser Müllfraktion sorgen“, freut sich Niegl über diesen Etappensieg.
Wir wollen den Entsorgern aber auch künftig genau auf die Finger schauen. „Gemeinsam mit Martin Niegl sind wir dabei ein Müllkonzept für Brunn zu erarbeiten. Dazu gehört auch, dass wir die Entsorgungsleistungen und Abfuhrpläne auch kontrollieren wollen“, so ÖVP Fraktionschef Oliver Prosenbauer.

Comment on Facebook

Tolle Aktion

.. SO schaut es aus wenn man nicht Probleme diskutiert Sondern ... über Lösungen spricht und sie umsetzt!

Danke dem Einsatz von Martin Niegl der sich wirklich ab der ersten Minute um die Problematik gekümmert hat. Jahrelang ist nichts passiert und seit die Verantwortung bei der ÖVP und Martin liegt konnten binnen kürzester Zeit schon erste Maßnahmen erfolgreich umgesetzt werden.

Tolle Aktion 👌

Sehr gut, ein großes Dankeschön dafür

gut gemacht 👍👍

Danke an Martin Niegl für deinen unermüdlichen Einsatz!

View more comments

2 months ago

Volkspartei Brunn am Gebirge

SPÖ/NEOS verlassen endgültig gemeinsamen Weg in der Krisenbewältigung ‼
👉 Statt wie im März vereinbart in Zeiten der Krise zusammenzuarbeiten und im Sinne der Transparenz (aufgrund der eingeschränkten demokratischen Kontrollmöglichkeiten) auf politische Alleingänge zu verzichten, haben sich SPÖ und NEOS nun endgültig aus dieser Allparteienvereinbarung verabschiedet.
👉 Obwohl der Wirtschaftsausschuss für heute 18 Uhr geplant ist, haben SPÖ und NEOS gestern einen Vorab-Beschluss gefasst und somit den Ausschuss für Wirtschaft mit seinen gewählten Mitgliedern ausgehebelt.

Es ist ein weiteres Beispiel, von mehreren in den letzten Wochen, in denen sich ein wiederkehrendes Muster zeigt. Die SPÖ und der Bürgermeister Linhart warten behebig ab, bis sie entweder von Amtswegen verpflichtet werden zu handeln oder von der Opposition aufgescheucht werden. Darauf folgt dann blinder Aktionismus ohne Idee und Verstand.

Die nun vorgestellten Förderideen greifen erstens zu kurz und sind kaum für eine Familie oder einen Unternehmer nutzbar. Es kann nur von einem handwerklichen Murks gesprochen werden. Dagegen liegen von Seiten der ÖVP bereits im März eingebrachte Vorschläge für eine ordentliche Wirtschaftsförderung und zielgerichtete Unterstützung für soziale Härtefälle vor.
... See MoreSee Less

SPÖ/NEOS verlassen endgültig gemeinsamen Weg in der Krisenbewältigung ‼
👉 Statt wie im März vereinbart in Zeiten der Krise zusammenzuarbeiten und im Sinne der Transparenz (aufgrund der eingeschränkten demokratischen Kontrollmöglichkeiten) auf politische Alleingänge zu verzichten, haben sich SPÖ und NEOS nun endgültig aus dieser Allparteienvereinbarung verabschiedet. 
👉 Obwohl der Wirtschaftsausschuss für heute 18 Uhr geplant ist, haben SPÖ und NEOS  gestern einen Vorab-Beschluss gefasst und somit den Ausschuss für Wirtschaft mit seinen gewählten Mitgliedern ausgehebelt. 

Es ist ein weiteres Beispiel, von mehreren in den letzten Wochen, in denen sich ein wiederkehrendes Muster zeigt. Die SPÖ und der Bürgermeister Linhart warten behebig ab, bis sie entweder von Amtswegen verpflichtet werden zu handeln oder von der Opposition aufgescheucht werden. Darauf folgt dann blinder Aktionismus ohne Idee und Verstand.

Die nun vorgestellten Förderideen greifen erstens zu kurz und sind kaum für eine Familie oder einen Unternehmer nutzbar. Es kann nur von einem handwerklichen Murks gesprochen werden. Dagegen liegen von Seiten der ÖVP bereits im März  eingebrachte Vorschläge für eine ordentliche Wirtschaftsförderung und zielgerichtete Unterstützung für soziale Härtefälle vor.

Comment on Facebook

... wobei ja die VP-Vorschläge im März politisch NEUTRAL verfasst war, schließlich war ja auch das Lokal vom SP-Vize-BGM an vorderer Front genannt... (da stand die Gemeinde im Vordergrund und nicht die Partei) Einerseits haben wir gute Arbeit für die Brunner Wirtschaft wie es sich gehört Andererseits haben wir ein System wo ich mich frage ob das eine SP (mitohne) NEOs- Diktatur ist... Da steht das Parteieninteresse im Vordergrund und nicht die Gemeinde, oder die Unternehmer, oder die Bewohner = die Wähler ... ist das der Weg den die Brunner Wähler wirklich wollen??? Oder ... ist das krampfhaftes Verteidigen von Macht ? ... oder Macht das eh alles nix? Hauptsache Macht???

Die Förderung ist eine Personenförderung und keine Wirtschaftsförderung und hat mit dem Wirtschaftsausschuss nichts zu tun. Es wurden daher keine Mitglieder ausgehebelt. Der Vorschlag liegt am Tisch und steht beim Vorstand nächster Woche zur Diskussion und beim folgenden Umlaufgemeinderat zur endgültigen Abstimmung.

2 months ago

Volkspartei Brunn am Gebirge

Zum Muttertag wünschen wir allen Brunner Müttern alles Gute! 😍😚 Danke, dass es euch gibt! 💐💐💐 ... See MoreSee Less

Zum Muttertag wünschen wir allen Brunner Müttern alles Gute! 😍😚 Danke, dass es euch gibt! 💐💐💐

2 months ago

Volkspartei Brunn am Gebirge

Schon in unserer neuesten Ausgabe des Brunner Spiegel geblättert? 🤩ℹ🗞
Unter diesem Link könnt ihr euch durchblättern: www.yumpu.com/…/read/63333877/sonderspiegel-mai-2020
... See MoreSee Less

Schon in unserer neuesten Ausgabe des Brunner Spiegel geblättert? 🤩ℹ🗞
Unter diesem Link könnt ihr euch durchblättern: https://www.yumpu.com/…/read/63333877/sonderspiegel-mai-2020

Comment on Facebook

Gut und informativ !

Mehr